KMGV probt virtuell

KMGV probt virtuell
KMGV probt virtuell

Präsident Gerd Schwieren begrüßt die Sänger dabei Woche für Woche mit einer kurzen Ansprache, bevor die Dirigenten Brauckmann und Steiner abwechselnd mit einem qualifizierten Einsingen beginnen und danach die jeweiligen Stücke für die einzelnen Stimmen einsingen und erklären.

Auch die Einzelstimmbildung findet inzwischen online statt. Besonders Sänger, die zur Risikogruppe gehören, sind aufgerufen, diesen Service zu nutzen. Alle anderen Sänger können sich auch zu Einzelterminen in der Wolkenburg anmelden, um ihre Stimme nicht "aus der Übung kommen zu lassen". Dabei werden selbstverständlich alle erforderlichen Hygieneregeln eingehalten.

Zurück