Kammerchor singt in Brauweiler

Weihnachtliche Klänge in der Abtei-Kirche

Seinen feierlichen Jahresabschluss begeht der Kammerchor des KMGV traditionell in der Abtei Brauweiler. Am Sonntag, den 18. Dezember, beendet das kleine Vokalensemble des Kölner Männerchores dort sein Programmjahr 2016. Zu dem Gottesdienst zum 4. Advent um 19 Uhr und anschließendem Weihnachtskonzert lädt der Chor herzlich in die St. Nikolaus-Kirche in Brauweiler ein.

Die Sänger des Kammerchores würden sich freuen, wenn nicht nur Familienangehörige, Freunde und Bekannte, sondern auch Sänger aus den Reihen des KMGV in St. Nikolaus zuhören kämen. Für dieses Weihnachtskonzert hat der Kammerchor wieder neue Stücke in sein Repertoire aufgenommen, die die besondere Klangfarbe des kleinen Chores erstrahlen lassen.

Seit 2009 führt der KMGV-Kammerchor damit eine Tradition fort, die einst das bekannte Doppelsextett begründet hat: Das Weihnachtskonzert in der ehemaligen Benediktinerabtei krönt den musikalischen Jahresabschluss.

Foto: © A.Savin, Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0

Zurück